Dienstag 24.10.2017, 16 Uhr

Geschichten und Musik 
mit Kathrin Bonke und dem 
FlauschOhren-Ensemble
 
Veranstaltungsort: Studiobühne
im Walter-Baumgärtner-Saal
 
Einzelkarten: Kinder
und Erwachsene je 7.- €

Karten bestellen
 

FlauschOhren-Konzert Nr. 1

„Geisterspuk“

Eine unheimliche Jazz-Musik-Reise für Flöte,
Saxophon, Klavier und Schlagzeug

Hier können sich Kinder von 4–8 Jahren nicht nur von musikalischen Geschichten verzaubern lassen, sondern auch selbst mitwirken. Die knapp ein­stündigen FlauschOhren-Konzerte verbinden live von Berufsmusikern gespielte Musik mit freier Erzählung, Theateratmosphäre, Tanz, Gesang und anderen Stilmitteln. In dieser Spielzeit können kleine und große Hörer „musikalischen Wundern“ lauschen, wenn die „Geister“ bei unheimlich spannender Jazz-Musik „spuken“, zwei sehr verschiedene Wesen im weihnachtlichen „Winterwunderland“ Freundschaft schließen, „die Mondprinzessin“ bei zauberhafter Renaissance-Musik auf die Erde schwebt oder die Zuhörer im Frühling in den wundersamen „Feengarten“ eintreten …