Samstag 09.05.2020, 20 Uhr

Einführung 19 Uhr
mit Albrecht Dürr
 
Violine: Carolin Widmann
Stuttgarter Philharmoniker
Dirigent: Jan Willem de Vriend
 
Baumgärtner-Saal
VVK 34.- / 30.- / 26.- €
erm. 30.- / 26.- / 22.- €
Karten bestellen

Stuttgarter Philharmoniker
mit Carolin Widmann

und Jan Willem de Vriend

Der niederländische Dirigent Jan Willem de Vriend hat bei den Stuttgarter Philharmonikern mit seiner Art zu interpretieren überzeugt und erhielt prompt den Titel des Ersten Gastdirigenten. Unter der Leitung dieses enthusiastischen Dirigenten werden die Philharmoniker in Backnang ein wundervolles Konzert mit der Violinistin Carolin Widmann geben. Die vielseitige Musikerin, deren künstlerische Aktivitäten von großen klassischen Konzerten bis zu eigens für sie geschriebenen Werken reichen, wurde 2017 aufgrund ihres musikalischen Könnens mit dem Bayerischen Staatspreis für Musik ausgezeichnet. Desweiteren erhielt sie den International Classical Music Award in der Kategorie „Konzert“ (2017) sowie in der Kategorie als „Musikerin des Jahres“ (2013). Genau wie Jan Willem de Vriend kann Widmann eine beeindruckende Liste an Orchestern vorweisen, mit denen sie bereits zusammengearbeitet hat. Diese ergänzt sie nun um den besonderen Auftritt mit den Stuttgarter Philharmonikern, die die Backnanger Klassik-Reihe schon mehrfach auf wundervolle Weise bereichert haben.
 
Programm Luigi Cherubini : Ouvertüre zur Oper Medea – Felix Mendelssohn Bartholdy : Violinkonzert e-Moll op. 64 – Robert Schumann : Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38, Frühlingssinfonie